• Deutsch
  • Español
  • English
  • Português
  • French
Chinese ( 中文)

Antofagasta und Calama

Chuquicatama

In Chuquicamata wird Dir alles riesengroß scheinen, von der Tagebaugrube bis zu den LKWs, die den Eindruck erwecken, von einem anderen Planeten zu sein.* ...

“La Portada” (das steinerne Tor) von Antofagasta

Die Steilküsten der Nordzone sind zerklüftet und haben dieses Steintor gestaltet, welches das aus dem Meer herausragt. ...

Salpeterroute

Vielleicht gibt es keine bessere Weise, um die Pampa, ihre Rohheit und Melancholie kennenzulernen, als die “Salpeterbüros” zu besichtigen. ...

https://chile.travel/components/com_gk2_photoslide/images/thumbm/9853651_chuquicamata_chile.jpg https://chile.travel/components/com_gk2_photoslide/images/thumbm/7668222_portada_antofagasta_chile_2.jpg https://chile.travel/components/com_gk2_photoslide/images/thumbm/7536173_salitrera_santa_laura_chile_2.jpg
  • 0
  • 1
  • 2
E-mail
ShareCompartir

Die Vergangenheit und Gegenwart in der Atacamawüste

Der Hafen von Antofagasta, 1.377 km, und die Stadt von Calama, 1.574 km von Santiago entfernt, sind ein Teil des chilenischen Bergbauherzens. Auf diesem Gebiet im Norden des Landes befinden sich die Hauptkupferminen, man findet aber auch in der Nähe andere Arten von Bodenschätze.

Mit einer jährlichen Durchschnittstemperatur von 16°C, gibt es in der Umgebung von Antofagasta Seebäder mit langen und ruhigen Stränden, wie Mejillones, Hornitos und Juan Lopez.

Weiter nach Norden, gegenüber der Steilküste, befindet sich "La Portada" (das steinerne Tor), ein von der Natur erschaffenes Monument, das typisch für die Stadt ist: ein Felsenbogen der Küste getrennt im Meer steht. Die perfekte Szenerie um schöne Erinnerungsfotos zu machen.

Eine Route voller Geschichte und Geheimnisse ist die "Salpeterbüros" zu bereisen. Es sind alte Dörfer, die ihre Blützeit erlebt haben, als Chile dieses Mineral vermarktet wurde (Ende des 19.Jahrhunderts bis Anfang des 20.). Heutzutage sind sie "Geisterdörfer". Diese befinden sich im Nordwesten von Antofagasta und u.a. Pampas Unión und Chacabuco zeichnen sich besonders aus.

Calama ca. 215 km im Nordosten von Antofagasta, definiert sich selber als „Land der Sonne und des Kupfers". Ihr hektisches Geschäfts- und Unterhaltungsleben dreht sich um den Bergbau. Hier wohnen die Bergmänner der Chuquicamata-Kupferlagerstätte, welche von jedem Punkt in der Stadt sichtbar ist, da sie sich in einer Entfernung von ca. 15 km befindet. Jederzeit im Jahr kannst Du diese enorme Tagebaugrube von mehr als 4 km Durchmesser und ca. 1000 Metern Tiefe besichtigen.

Wegen ihres guten Dienstleistungssektors ist Calama der Ausgangspunkt für Expeditionsreisen zu den Dörfern im Hinterland, wie San Pedro de Atacama, Chiu-Chiu und Caspana, nur um einige zu erwähnen..

Aus beiden Städten kannst Du zum astronomischen Zentrum Paranal, eins der leistungsstärksten der Welt, fahren.

Wüsten, Strände, riesige Bergbaulagerstätte, Dörfer in der Hochebene und Sternebeobachtung sind eine perfekte Kombination, wenn Du Antofagasta und Calama als Deine Ausgangspunkte nimmst.

 

Herausragende Reiseziele von Antofagasta und Calama

a  Historisches Viertel
b  Chuquicamata
c  "La Portada" (das steinerne Tor) von Antofagasta
d  Salpeterroute

 

Anfahrtsbeschreibung

en avion
MIT DEM FLUGZEUG
Aus Santiago gibt es direkte Flüge zu den Flughäfen Cerro Moreno von Antofagasta und El Loa von Calama (2 Stunden).
bus
MIT DEM BUS
Aus Santiago halten die Busen zuerst in Antofagasta an und fahren dann weiter nach Calama. Die Reise zu der letzt gennanten Stadt dauert ca. 23 Stunden. Daher ist es besser mit einem Schlafbus (salón cama) zu fahren.
Aus Santiago fahren die Busen von folgenden Stationen ab:
• Endbusstation Los Héroes: Tucapel Jiménez Ecke Alameda, in der Nähe von der U-Bahnstation Los Héroes. Telefonnr.: (56-2) 4200099
• Endbusstation San Borja (ehemalige Terminal Norte): San Borja Ecke Alameda, in der Nähe von dem Bahnhof Estación Central. Telefonnr.: (56-2) 7760645
en auto
MIT DEM AUTO
Von Santiago aus nach Antofagasta nimmt man die Autobahn Ruta 5 Norte und dann Ruta 26 oder 28 nach Westen (1.377 Km).
Nach Calama muss man weiter auf der Autobahn Ruta 5 Norte bis zu der Kreuzung von Carmen Alto fahren. Dann nimmt man die Ruta 25 nach Nordosten (215 Km).
Wenn man von Norden auf die Ruta 5 fährt, muss man die Ruta 24 (Calama-Tocopilla) nach Osten nehmen.

 

Zu empfehlende Tätigkeiten

 

Tipps

01

Badeorte  Ruinenstätte von Huanchaca Sternwarten 
An der gleichen Landstraße, die zum La Portada Denkmal führt, weiter nach Norden, liegen die am meisten besuchten Badeorte des Gebiets: Juan López, Mejillones und Hornitos. Auf Mejillones gibt es einfache, aber gute Hotels und Restaurants mit kostengünstigen Gerichten für jeden Geschmack. In einer alten Gießerei, die bis 1902 in Betrieb war, befindet sich heutzutage die Kulturpark Ruinenstätte von Huanchaca und das Museum der Atacamawüste.
Diese liegen im Südteil von Antofagasta und man kann den Verkehrszeichen folgen um mit einem Taxi oder Auto dorthin zu fahren. Vom Stadtzentrum ausgesehen muß man in Richtung Süden auf die Argentina Allee fahren. Die Ruinenstätte befindet sich auf der linken Seite, bevor man in das Stadtviertel "Coviefi" fährt.
Die wichtigste ist Cerro Paranal, 130 km von Antofagasta entfernt, welche von der europäischen Organisation ESO verwaltet wird. Besichtigungen sind nur während den letzten zwei Wochenenden jeden Monats, außer im Dezember, möglich, und Reservierungen sind unbedingt notwendig.
Weitere Auskunft: www.eso.cl

02

Temperatur in Calama
 Calama kann warme Tagen im Winter und sehr warme Tagen im Sommer haben.
Aber sie ist immer sehr kalt während der Nacht, besonders im Winter, wenn die Temperaturen bis -11°C erreichen können. Deswegen ist es sehr wichtig, warme Kleidung während dieser Zeit im Jahr zu tragen.

 


Loading...

Historia y novedades en Chile

There are no translations available. El valle
Published:
Publicado
25 Jan. 2014
There are no translations available. Escénica y
Published:
Publicado
23 Jan. 2014
There are no translations available. En la zona sur de
Published:
Publicado
23 Jan. 2014

logo-chile-travel

SERVICIO NACIONAL DE TURISMO CHILE
Avenida Providencia 1550, Santiago Chile
Teléfonos: (56+2) 731 8336

 banner_calidad_travel Nikon's Life is an Awdventure Sweepstakes TripAdvisor

Vea la página de Chile en TripAdvisor

facebook
twitter
flickr
1311607856_social_balloon-18
Pinterest
Google Plus