• Deutsch
  • Español
  • English
  • Português
  • French
Chinese ( 中文)

Iquique

Pica

Die Nächte von Pica duften nach Guayaven, Mangos und Zitronen. Du wirst natürliche Schwimmbäder mit angenehmen Temperaturen genießen ...

Pisagua

Diese Stadt beinhaltet einen großen Teil der Geschichte von der nördlichen Wüste, sowie wundervolle Strände, die sehr wenig besucht werden. ...

Iquique-Pozo Almonte-La Tirana

Lass Dich von der eindrucksvollsten religiösen Feier von Chile und den gigantischen Geoglyphen in bewunderung versetzten. ...

Huara-Nationalpark Isluga-Colchane

Verpass diesen Ausflug nicht, bei dem Du durch ruhige Dörfer der Hochebene gehen und Thermalquellen genießen wirst. ...

Iquique-Mamiña

In diesem eingeborenen Dorf kannst Du in schwefelhaltige Thermalquellen eintauchen, welche zu Erholung und Heilung einladen. ...

https://chile.travel/components/com_gk2_photoslide/images/thumbm/8917711_458978pica_chile_1.jpg https://chile.travel/components/com_gk2_photoslide/images/thumbm/3695062_617868pisagua_chile_1.jpg https://chile.travel/components/com_gk2_photoslide/images/thumbm/3855773_515667la_tirana_chile.jpg https://chile.travel/components/com_gk2_photoslide/images/thumbm/7629874_999972Iglesia_de_Isluga__chile.jpg https://chile.travel/components/com_gk2_photoslide/images/thumbm/2662375_304290mamina_chile.jpg
  • 0
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
E-mail
ShareCompartir

Sommer am Meer, das ganze Jahr

Iquique ist eine Stadt, welche das Leben zu genießen weiss. Du wirst nicht verwundert sein, wenn entlang des Strandes, gegenüber von den hohen weißen Gebäuden, ein Sportkabriolett auf der Uferpromenade vorbeifährt.

Die Freihandelszone, die seit 1975 existiert, wandelte diese Stadt in ein Zentrum für Handelsgewerbe, hauptsächlich mit den Ländern des Mercosurs (Gemeinsamer Markt Südamerikas) und des Asien-Pazifiks, um. Diese ist für große Unternehmen, aber für den abenteuerlichen Touristen gibt es das Mall Zofri („Zona Franca"). Dort kann man von elektronischen Produkten, guten Parfüms und Spirituosen, bis hin zu merkwürdigen leuchtenden Gegenständen, von welchen niemand eine Ahnung hat wofür sie dienen sollen, erhalten. Auch Fahrzeuge aller Art sind erhältlich.

Wenn Du nicht derjenige bist, der shopping in einer Tour einschließt, kannst Du den Tag am Meer verbringen. Die Jahresmitteltemperatur ist 18°C und Du wirst an einem Platz, benannt „die Halbinsel", in der Mitte zwischen den Stränden „Cavancha" und „Brava", sehr gute Gaststätten finden, bei denen man den authentischen „Mango Sour" vorbereitet. Diese tropische Frucht von sahnigem Geschmack ist einer der Schätze der Gegend.

In den Oasen von Pica und Matilla, südöstlich von Iquique, befinden sich die Plantagen dieser Frucht sowie deren von Guayaven, Orangen, Grapefruits und Zitronen.

Der Bezirk von Mamiña ist auch einer der am meisten empfohlenen, um das Vorgebirge kennenzulernen. Es beinhaltet Thermalquellen und Orte von archäologischem Wert.

In Richtung der einsamen „Salpeterbüros" der Pampa, wie das von Humberstone, wird die bergmännische Vergangenheit der Gegend, mit ihren Opfern und Freuden, erzählt. Auch Pisagua, ein Salpeterhafen, der noch Gebäude der goldene Zeit von der Ausbeutung dieses Minerals bewahrt, ist interessant.

Fairerweise zur Geschichte, hat Iquique auch ihre Altstadt, welche von hohem architektonischem Wert ist, gerettet und Museen restauriert. Zweifellos ist es eine Stadt für einen Abstecher, den Du gesucht hast.

 

HerausragendeReiseziele von Iquique

aPica
bPisagua

 

Tour, die Du nehmen kannst

Iquique - Pozo Almonte - La Tirana


Huara - Nationalpark Isluga - Colchane
Iquique - Mamiña


Salpeterwerke Humberstone und Santa Laura

Touristische Leistungen

Unterkunft  
Reisebüros

Anfahrtsbeschreibung

en avion
MIT DEM FLUGZEUG
Aus Santiago gibt es täglich Flüge zum Flughafen Diego Aracena (2 Stunden 30 Minuten).
Es gibt auch Flügen aus Arica (45 min).
bus
MIT DEM BUS
Von Santiago (26 Stunden).
Aus Santiago fahren die Busse aus folgenden Stationen ab:
• Endbusstation Los Héroes: Tucapel Jiménez Ecke Alameda, in der Nähe von der U-Bahnstation Los Héroes. Telefonnr.: (56-2) 4200099
• Endbusstation San Borja (ehemaliges Terminal Norte): San Borja Ecke Alameda, in der Nähe von dem Bahnhof Estación Central. Telefonnr.: (56-2) 7760645
Aus Arica im Norden fahren auch Busen ab, welche in ca. 4 Stunden die 307 km Entfernung zwischen den beiden Städte fahren.
en auto
MIT DEM AUTO
Aus Santiago auf die Autobahn Ruta 5 Norte und durch die Atacamawüste (1.790 km).
Aus Antofagasta auf die Route 1 (431 km). Diese Landstraße führt an der Küstenklippe entlang, welche ein Teil der Gebirgsstrecke der Cordillera an der Küste entspricht, Höhen von mehr als 1.700 m erreicht und deren Berghänge geradezu zu dem Strand hin absinken. Es ist wirklich sehenswürdig.

 

Zu empfehlende Tätigkeiten

 

Tipps

01

Oasen von Pica und Matilla Feier von La Tirana Chumbeques
Eine besondere Geschichte vereint diese zwei Dörfer. Sie konkurrieren und imitieren sich einander. Eines von diesen Dörfern hat in seiner Kirche einen Altaraufsatz des „Letzten Abendmahls", mit Puppen der Größe eines Kindes aufgestellt. Das andere Dorf hat es auch so gemacht. Wenn eines „Alfajores" (Gebäck) mit Fruchtmarmelade erzeugt, macht das andere das gleiche und niemand wird das Kochrezept weitergeben. Sie besitzen auch natürliche Schwimmbäder, welchemit Grundwasser gefüllt sind. Der Grund, warum Iquique zwischen den 12. und 18 Juli überfüllt ist, ist die Feier von „La Tirana", eine der wichtigsten religiösen Feiern von Chile. Diese Feier hat einen großen Zulauf und sammelt im gleichnamigen Dorf, während fast einer Woche, Dutzende von Kongregationen, welche mit ihren bunten Kostümen die „Jungfrau der Carmen" tanzen. Der wichtigste Tag der Zeremonie ist der 16 Juli. Genauso wie der Hügel „Dragón", ist eine der typischsten Sachen dieser Stadt die „Chumbeques". Es handelt sich dabei um eine Art von „Alfajor" (ein Gebäck), dessen Kochrezept von peruanischen Einwanderinnen mitgebracht wurde und ein chinesischer Einwanderer der Stadt hat es patentieren lassen. Obgleich es schon möglich ist, es in einigen Supermärkten im Rest des Landes zu finden, musst Du es auf jeden Fall während eines Aufenthalts in Iquique probieren. Obwohl seine Füllung in dem ursprünglichen Kochrezept nur auf Honig hinweist, gibt es auch Chumbeques mit Schokolade, Mango, Guayave und Papaya.

 

Loading...

Historia y novedades en Chile

There are no translations available. El valle
Published:
Publicado
25 Jan. 2014
There are no translations available. Escénica y
Published:
Publicado
23 Jan. 2014
There are no translations available. En la zona sur de
Published:
Publicado
23 Jan. 2014

logo-chile-travel

SERVICIO NACIONAL DE TURISMO CHILE
Avenida Providencia 1550, Santiago Chile
Teléfonos: (56+2) 731 8336

 banner_calidad_travel Nikon's Life is an Awdventure Sweepstakes TripAdvisor

Vea la página de Chile en TripAdvisor

facebook
twitter
flickr
1311607856_social_balloon-18
Pinterest
Google Plus