• Deutsch
  • Español
  • English
  • Português
  • French
Chinese ( 中文)

Valle del Limari

https://chile.travel/components/com_gk2_photoslide/images/thumbm/217553valle_de_limari_chile_1.jpg
E-mail
ShareCompartir

Im Valle del Limarí: Weinberge, Früchte und Überreste von ursprünglichen Kulturen.

Im Gebiet des Nordens, ist Valle del Limarí für die Weinherstellung im ganzen Land sehr bekannt. Die Klimamerkmale des Gebietes geben den Weinen ein anderes Wesen als den anderen des Landes, insbesondere den Weissenweinen, die an tropische Früchte errinnern.

Im Frühling sind die Temperaturen zwischen 12°C nachts und 25°C tagsüber. Deshalb ist dieses Klima für den Anbau von tropischen Früchte wie Papayas geeignet, durch den die Region sehr berühmt ist. Auch Tafeltrauben für den Export werden angebaut.

Der wichtigste Fluss ist der Limarí und Ovalle ist die Hauptstadt 85 km südöstlich von La Serena. Wegen seiner fruchtbaren Umgebung, wird das Gebiet „die Perle von Limarí" genannt, weil dort Hänge mit angepflanzten Weinbergen oder verschiedenen Sorten von Obstbäumen vorherrschend sind.

Das touristische Angebot ist hier sehr abwechslungsreich und die Landschaften sind geeignet für unvergessliche Rundfahrten. In dem Museum von Limarí kannst Du eine Sammlung von mehr als 700 Stücken mit Töpferarbeiten der Diaguita-, Molle- und Ánimas-Kulturenbesichtigen, deren charakteristischste Spuren in Formen und Verzierungen ihrer Gerätschaften erhalten blieben.

Du kannst die Weinroute Limarís nehmen, eine Kombination mit Besichtigungen von wichtigen Weinkellern für Exportweine und eines schönen ländlichen Friedhofes. Dieser hat Miniaturnachbildungen von Kirchen La Serenas, welche mit Papierblumen geschmückt sind. Du Kannst auch noch eine Besichtigung zu einem alten Landgut, das mit antiken Möbeln dekoriert ist oder zu einer Straußenzucht einbeziehen. In diesem Gebiet werden auch köstliche Speisen wie Empanadas (gefüllte Teigpastete) und Ziegekäse mit Merkén (Gewürz der chilenischen Ureinwohner Mapuche) verkauft.

In Richtung Osten liegen das Thermalbad von Socos, der Fray Jorge Nationalpark, das Valle del Encanto Nationaldenkmal mit seiner Zone der Petroglyphen und Piktorgammen von Molle- und Diaguita Kulturen, der Talinay Nationalpark und das La Paloma Staubecken, wo starke Winde die ideale Bühne zum windsurfen bieten.

Dieses Tal hat, im Vergleich zu wenigen anderen, viele Orte, die den Reisenden ansprechen sollten. Wenn Du gern erforscht, bist Du am geeigneten Ort dazu.

 

Herausragende Reiseziele von La Serena und Coquimbo

aCoquimbo bLa Serena
cFray Jorge Nationalpark dPichidangui
eTongoy fValle del Elqui
GValle del Limarí

 

Anfahrtsbeschreibung

en avion
MIT DEM FLUGZEUG
Aus Santiago gibt es tägliche Flüge zum Flughafen La Florida in La Serena (1 Stunde).
bus
MIT DEM BUS
Aus Santiago fahren die Busse aus folgenden Stationen ab:
• Endbusstation Los Héroes: Tucapel Jiménez Ecke Alameda, in der Nähe von der U-Bahnstation Los Héroes. Es gibt unterschiedliche Busunternehmen, die in den Norden Chiles fahren. Telefonnr: (56-2) 4200099
• Endbusstaion San Borja (ehemaliges Terminal Norte): San Borja Ecke Alameda, in der Nähe von dem Bahnhof Estación Central. Es gibt Reiseziele im Norden und in der metropolitanische Region. Telefonnr: (56-2) 7760645
Aus Coquimbo und La Serena fahren Busse nach Ovalle, Monte Patria und andere Dörfer im Tal von Limarí Tal.
en auto
MIT DEM AUTO
Aus Santiago auf die Autobahn Ruta 5 Norte bis Kreuzung Ruta 43 nach Osten (403 km).

 

Tipps

01

Socos Thermalbad Ihre Tour reservieren Weiβweine
Dieses liegt 38 km südöstlich von Ovalle. Es hat groβartige Schwimmbäder, die ganzjährig gut besucht sind. Die Wassertemperaturen steigen bis auf 28°C an. Die mineralhaltigen Wässer Socos werden in Flaschen abgefüllt oder mit Obstsäften gemischt verkauft. Der Apfelsaft ist sehr berühmt. Einige Weingüter bieten ziemlich komplette Touren an und um einen Platz zu buchen musst Du direkt mit diesen Kontakt aufnehmen. Man kann via Internet buchen und dort auch Landkarten mit Anfahrtsbeschreibungen finden. Vergiss nicht die Weißweine, insbesondere den Chardonnay, zu probieren, wenn Du in diesem Gebiet bist.

02

Monte Patria 4x4
27 km südöstlich von Ovalle liegt das Dorf Monte Patria, welches umgeben von Plantagen und in der Nähe von dem Gebiet mit den Petroglyphen ist. Wenn Du gern die Gegend selber auskundschaften willst, ist es besser wenn Du durch das Gebiet mit einem Allrad angetriebenen Wagen fährst, da es viele Schotterstraβen in teilweise schlechtem Zustand gibt.

 

Loading...

Historia y novedades en Chile

There are no translations available. El valle
Published:
Publicado
25 Jan. 2014
There are no translations available. Escénica y
Published:
Publicado
23 Jan. 2014
There are no translations available. En la zona sur de
Published:
Publicado
23 Jan. 2014

logo-chile-travel

SERVICIO NACIONAL DE TURISMO CHILE
Avenida Providencia 1550, Santiago Chile
Teléfonos: (56+2) 731 8336

 banner_calidad_travel Nikon's Life is an Awdventure Sweepstakes TripAdvisor

Vea la página de Chile en TripAdvisor

facebook
twitter
flickr
1311607856_social_balloon-18
Pinterest
Google Plus