• Deutsch
  • Español
  • English
  • Português
  • French
Chinese ( 中文)

San Pedro de Atacama

San Pedro de Atacama

San Pedro de Atacama ist Dein bester Anlaufpunkt um die Hochebene zu erkunden.

Antofagasta – Calama

Touristen aus aller Welt besuchen Antofagasta und Calama, die zwei Städte, die in Chile am meisten für den Bergbau bekannt sind.

Copiapó

Der Ausgangspunkt um spektakuläre Strände und Parks zu erreichen oder das Phänomen der „blühenden Wüste“ zu bewundern.

Arica

Arica ist die erste Stadt auf der Karte Chiles. Mit ihrem fast tropischen Klima lädt sie zu einem Besuch ihrer Strände mit warmem Wasser das ganze Jahr über ein.

Iquique

Moderne Stadt, die mit ihrer Hotellerie, Stränden und Ausflügen zu Oasen oder Thermalbädern begeistert.

La Serena – Coquimbo

Man kombiniert den Zauber des Wüstenklimas, die Strände und die Schönheit der Täler mit Piscos und Weinen.

Hochebene

Besuche an Seen und Lagunen, kleinen Dörfern, religiösen Festen und eine Fauna, welche Kameliden und Flamingos einschließt.

https://chile.travel/components/com_gk2_photoslide/images/thumbm/2898601valle_de_la_luna_chile_5.jpg https://chile.travel/components/com_gk2_photoslide/images/thumbm/4460962reserva_nacional_los_flamencos_chile.jpg https://chile.travel/components/com_gk2_photoslide/images/thumbm/2917773iglesia_de_tocona_chile.jpg https://chile.travel/components/com_gk2_photoslide/images/thumbm/5111924iglesia_chiu_chiu_chile_2.jpg https://chile.travel/components/com_gk2_photoslide/images/thumbm/6446855salar_de_atacama_chile_1.jpg https://chile.travel/components/com_gk2_photoslide/images/thumbm/4857746geyser_tatio_chile_2.jpg https://chile.travel/components/com_gk2_photoslide/images/thumbm/7522217ollague_chile.jpg
  • 0
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
E-mail
ShareCompartir

Ein „obereres" Reiseziel in der Wüste

Unter den naturbelassenen Gassen dieses alten Dorfes, eines welches am meisten von Fachzeitschriftenfotografiert wird, verschmilzt die Mystikder uralten Kulturenmit dem modernen Tourismus.

102 km von Calama entfernt, istdie nächstliegende StadtSan Pedro de Atacama.Ein Land, hauptsächlich mit Eingeborenen ethnischen Gruppen, welche sich heutzutage mit der Landwirtschaft und dem Tourismus beschäftigen. Am altertümlichen zentralen Platz steht eine Kirche aus dem Jahr 1774, welche die Gewohnheiten der Einwohner des Dorfes offen legt: Kaktusholzgerüst, Lehmziegel und Gebälk aus Johannisbrotbaumholzmit Lederfestgebunden. Sehr Nahe befindet sich das archäologische Museum R. P.Gustavo Le Paige, in dem Dich die Mumien und Gegenstände des täglichen Gebrauchs beeindrucken werden, welche denReichtum der Kulturen der Gegend aufdecken.

Das Dorf ist voll von Buden, welche Kunsthandwerk verkaufen, wo Du verschiedene Produkte kaufen kannst, wie z.B.Textilien, Juwelen oder Kräuter, wie Kokablätter, deren Teevor der „Puna" (oder „Höhenkrankheit") bewahren kann, wenn Du vorhast, bis zu den Geysiren von Tatio hinauf zu steigen. Verpass eine Besichtigung dieses geothermalen Feldes bei Tagesanbruch nicht, welche auf 4300 m über dem Meerespiegel liegen. Es ist eine der jährlich am häufigsten besuchtenNaturwunder. Auf dem Weg zurück wird es Dir gut tun, Dich im 30°C warmen Wasser der Thermalquellen von Puritama zu erholen und zu entspannen. Ein großes Vergnügen.

Von Arica aus in Richtung Südosten,folgen die Spektakel:das Dorf von Toconao, die Salar (Salzpfanne) von Atacama und die Chaxa Lagune, Heim von Flamingos undanderenVögeln der Hochebene.

Es gibt Plätze, bei welchen es empfehlenswert ist, diese während der Abenddämmerung zu besuchen, wie das „Valle de la Muerte" oder das „Valle de la Luna" (Tal des Todes – Tal des Mondes). Nur in diesem Moment bieten sie schöne Schatten und sich dauerndändernde Farben, die ideal für Aufnahmen sind. Von San Pedro aus kann man sie mit einem Fahrrad erreichen.

Alle diese Orte gehören zumNaturschutzgebiet „Los Flamencos"  (die Flamingos), welches, mit seinen fast 74.000 Hektar,in sieben Sektoren mit unterschiedlichen natürlichen Szenen aufgeteilt ist. Es gibt Touren, um alle besichtigen zu können.

Um eine Tagesreise,gefüllt mit Sensationen abzurunden, erwarten Dich in San Pedro de Atacama Pubs und Gaststätten, welche Dich mit ausgezeichneten gastronomischen Angebotenverführen werden.

Bei Anbruch der Nacht gibt es nichts besseres, als auf den Schlaf zu warten, dabei von Sternenumgeben zu sein und den Gesang der Eulen zu hören.


Herausragende Reiseziele von San Pedro de Atacama

A  Valle de la Muerte und Valle de la Luna (Tal des Todesund Tal des Mondes) B  Naturschutzgebiet Los Flamencos
C  Toconao D  Chiu Chiu
E  Salar von Atacama F  El Tatio
G  Ollagüe

TouristischeLeistungen

Unterkunft
Fahrzeugmiete
Regionaler Transport
Reisebüros

Anfahrtsbeschreibung

en avion
MIT DEM FLUGZEUG
Von Santiago nach Calama (2 Stunden).Es gibt keine direkten Flüge nachSan Pedro de Atacama.Beim Flughafen gibt es Pendelverkehr, Taxis und Jeeps sowie Kleinlastwagen zu mieten.
bus
MIT DEM BUS
Von Calama bis nach San Pedro de Atacama gibt es einen Busservice alle zwei Stunden von Busstationen an unterschiedlichen Punkten der Stadt aus:
• In derGranaderos Straße, im Nordwesten
• In derBalmaceda Straße, an der Frontseite des Bahnhofes
en auto
MIT DEM AUTO
Von Calama auf die Route 23 in Richtung Osten (102 km), auf einer asphaltierten Straße,welche in gutem Zustand ist.
Von Santiago aus nach Calama nimmt man die Autobahn Ruta 5 Norte bis zu der Kreuzung von Carmen Alto. Dann nimmt man die Ruta 25 nach Nordosten (1.574 km).

 

Zu empfehlende Tätigkeiten

 

Tipps

01

Geeignete Kleidung Spaziergang zu den Geysiren von El Tatio Zeltengehen
Im Allgemeinen steigen die Temperaturen von San Pedro schnell über 20°C Vormittags.Derweilen am Morgen und in der Nacht erreichen sievor allem im Winter 0°C. Daher ist es ratsam, besonders bei Besichtigungen in höheren Lagen, wie bei den Geysiren von El Tatio, wo auch ein heftiger Wind bläst, warme Kleidung zu tragen. Hier ist es sehr wichtig, auf die Hinweise des Reiseleiters und die Schilderaufzupassen, welche auf die Plätze hinweisen, die sicher betretbar sind. In El Tatio ist der Boden eine Kruste, die viel Druck aufnimmt und nicht immer stabil ist. VermeidUnfällemitBrandverletzungen. Es wird empfohlen,im Frühling oder Sommer dorthin zu gehen, weil es schwierig sein kann, die Kälte der Nächte im Winter ohne Sonderausrüstung auszuhalten. San Pedro ist kein billiger Platz mit viel Auswahl um sich selber zu versorgen. Geh in Calama einzukaufen, wenn du sparen willst.

02

Unterkunft in San Pedro

Es gibt Gasthäuser und Hotels für jedesBudget. Wenn Du während der Hauptsaisonreist, besonders zwischen Dezember und März, ist es ratsam vorzuplanen und mindestens einen Monat vorher zu buchen.
Es gibt Luxushotels mit Wellnessangeboten, Haute Cuisine und vielfältige Ausflugsprogramme.


Sie sprechen mit uns über seine Erfahrung von San Pedro de Atacama

Loading...

Historia y novedades en Chile

There are no translations available. Como ya es
Published:
Publicado
05 Feb. 2014
There are no translations available. La comuna de
Published:
Publicado
04 Feb. 2014
There are no translations available. A 1186 kilómetros
Published:
Publicado
03 Feb. 2014

logo-chile-travel

SERVICIO NACIONAL DE TURISMO CHILE
Avenida Providencia 1550, Santiago Chile
Teléfonos: (56+2) 731 8336

 banner_calidad_travel Nikon's Life is an Awdventure Sweepstakes TripAdvisor

Vea la página de Chile en TripAdvisor

facebook
twitter
flickr
1311607856_social_balloon-18
Pinterest
Google Plus