• Deutsch
  • Español
  • English
  • Português
  • French
Chinese ( 中文)

Casa de Pablo Neruda

https://chile.travel/components/com_gk2_photoslide/images/thumbm/79100202_Casa_Pablo_Neruda.jpg https://chile.travel/components/com_gk2_photoslide/images/thumbm/56422001_Casa_Pablo_Neruda.jpg https://chile.travel/components/com_gk2_photoslide/images/thumbm/157266pablo_neruda_isla_negra_chile.jpg
E-mail
ShareCompartir

Isla Negra, hier lebte Neruda

Das Haus von Pablo Neruda in Isla Negra ist für alle, die den Nachlass des 1973 verstorbenen und mit dem Literaturnobelpreis ausgezeichneten Dichter bewundern, zu einem Anziehungspunkt geworden.

Neruda tauchte 1939 zum ersten Mal in diesem kleinen Fischerdorf auf und verliebte sich in die Landschaft sowie in die kleine Steinhütte, die damals auf dem Grundstück stand. Von da an wurde es zu seinem bevorzugten Aufenthaltsort, wobei der immense Pazifik die Konzentrationsfähigkeit auf ideale Weise stimulierte, so dass das Haus an Umfang und Bauweise zunahm. Heute können Sie es besichtigen und durch ein wahres Sammelsurium an Gegenständen schlendern, die das Genie des Schriftstellers und seine Sammelleidenschaft widerspiegeln. Im Haus gibt es mehr als 3500 aus verschiedenen Teilen der Erde stammende Objekte: Masken, ein dutzend durchsichtiger Flaschen, große Vasen aus Buntglas, Photographien von Whitmann und Rimbaud verbinden sich mit einer Sammlung von Galeonsfiguren, den Lieblingen Nerudas.

Sie dürfen nicht versäumen, das Schlafzimmer des Dichters kennen zu lernen, von dem man einen beeindrucktenden Blick auf das Meer hat. Im Zimmer befindet sich der Frack den Neruda trug, als er von der schwedischen Akademie ausgezeichnet wurde. Auch im Garten befinden sich Sehenswürdigkeiten, wie etwa eine Dampfmaschine, ein Boot, ein Springbrunnen, sowie das Grab von Neruda und Matilde Urrutia. Dennoch spührt man dass der Geist Pablos weiter am Leben ist.

 

Hervor zu hebende Orte der Costa Central

aViña del Mar bValparaíso
cIsla Negra
dReñaca
eAlgarrobo fPichilemu
GZapallar

 

Ausflugsmöglichkeiten

Die Küstenpromenade von Viña del Mar
Das Haus von Pablo Neruda
Die Hügel Alegre und Concepción
Die Sebastiana
Der Nationalpark La Campana Das architektonische Erbe von Viña del Mar
Der Sotomayor Platz Die Architektur-Route des Hafens
Die Route der Schrägaufzüge

 

Wie zu erreichen

en auto
MIT DEM AUTO
Ab Santiago über die Ruta 78 nach Westen in Richtung San Antonio-Cartagena (95 km).
Ab Valparaíso über die Ruta 68 in südlicher Richtung (70 km).

 

Tips

01

Öffnungszeiten
Das Haus von Pablo Neruda in Isla Negra ist von Dienstag bis Sonntag zwischen 10:00 und 18:00 Uhr geöffnet. Es gibt geführte Besichtigungen auf Spanisch und Englisch.

 

Loading...

Historia y novedades en Chile

There are no translations available. Uno de los
Published:
Publicado
17 Aug. 2013
There are no translations available. La emoción de
Published:
Publicado
16 Aug. 2013
There are no translations available. A pesar de que
Published:
Publicado
15 Aug. 2013

logo-chile-travel

SERVICIO NACIONAL DE TURISMO CHILE
Avenida Providencia 1550, Santiago Chile
Teléfonos: (56+2) 731 8336

 banner_calidad_travel                                                           TripAdvisor

Vea la página de Chile en TripAdvisor

facebook
twitter
flickr
1311607856_social_balloon-18
Pinterest
Google Plus