• Deutsch
  • Español
  • English
  • Português
  • French
Chinese ( 中文)

Valle de Cachapoal

https://chile.travel/components/com_gk2_photoslide/images/thumbm/776400valle_de_cachapoal_chile.jpg
E-mail
ShareCompartir

Das Tal des Cachapoal, Wein , Kunsthandwerk und ein See

Auch bekannt als die „Senke von Rancagua", erhällt es seinen Namen von dem Fluß, der seine Ländereien bewässert und in den Rapel-See mündet. Nur etwa 90 Kilometer südlich von Santiago gelegen, entstehen hier - Dank der geringen Höhen in einigen Bereichen der Küstenkordillere – einzigartige und besondere Weine, welche das Tal zu einem Unikum auf der nationalen Weinroute machen.

Mit Fortschreiten der Zeit, ist der Rapel-See zu einem großen touristischen Anziehungspunkt in der Region und dem Tal geworden. Basierend auf einem 1968 gebauten Staudamm und gespeist von der Flüssen Tinguiririca und Cachapoal, ist es der ideale Ort, damit Sie die Natur der Umgebung sowie diverse Wassersportarten geniessen können. Er kann das ganze Jahr über aufgesucht werden, wobei der Sommer, Dank seiner Anziehungskraft als Badeort, die beste Zeit ist.

Ein besonderer Ort im Tal ist Doñihue, ein kleines, etwa 20 km süd-östlich von Rancagua gelegenes Dorf, welches sich durch das Kunsthandwerk der „Chamantos" auszeichnet. Es handelt sich um Decken, die durch Handarbeit aus einer Mischung von feiner Seide und Schafwolle hergestellt werden, einem „Poncho" ähnlich sind und mit ihren farbfrohen und auffälligen Mustern zur traditionellen Kleidung des „Huaso chileno", dem „chilenischen Cowboy", gehören. Wenn Sie durstig geworden sind, ist das kein Problem. Das Dorf ist ein berühmter Produktionsort des „Pipeño", eine nur wenig fermentierte Art Weiswein, welcher sich in Chile auf dem Land einer langen Tradition erfreut.

Die Weinstraße des Cachapoal bietet geführte Besuche durch bedeutende Lagerstätten von Produzenten ausgezeichneter Weine, insbesondere der für Chile emblematischen Rebsorte, den Carmenére, an. Einige schließen Reitausflüge, Grillfeste unter freiem Himmel und Mountainbike-Touren mit ein.

Hervor zu hebende Weingebiete

aTal von Colchagua bTal des Maipo
cTal von San Antonio und Casablanca dTal des Cachapoal

eTal des Maule fTal des Aconcagua

 

Ausflugsmöglichkeiten

Die Weinstraßen

 

Wie zu erreichen

en auto
Mit dem AUTO
Zum Rapel-See: Ab Santiago über die Ruta 78 und die Ruta 66 in Richtung Melipilla, wobei Sie an der Kreuzung „Las Arañas" abfahren. Von Rancagua, über den Weg nach Doñihue und El Manzano.

Loading...

Historia y novedades en Chile

There are no translations available. Ubicado a 670
Published:
Publicado
10 Feb. 2014
There are no translations available. Los cielos del
Published:
Publicado
08 Feb. 2014
There are no translations available. En la ciudad de
Published:
Publicado
07 Feb. 2014

logo-chile-travel

SERVICIO NACIONAL DE TURISMO CHILE
Avenida Providencia 1550, Santiago Chile
Teléfonos: (56+2) 731 8336

 banner_calidad_travel Nikon's Life is an Awdventure Sweepstakes TripAdvisor

Vea la página de Chile en TripAdvisor

facebook
twitter
flickr
1311607856_social_balloon-18
Pinterest
Google Plus